Labradorit teilpoliertes Standobjekt | bunt schimmerndes Edelstein| Naturstein, Sammelobjekt | N155

21,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage *
Art.Nr.: LAB-155
HAN: Labradorit Standobjekt teilpoliert
Hersteller: home trends and more - Edelsteinartikel
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
  Frage zu Artikel   Rezension schreiben



Produktbeschreibung

Labradorit natürlicher Stein - Standobjekt teilpoliert

Lieferumfang:

1 (Stück) Edelstein, Dekostein, Therapiestein, teilpoliert Labradorit 
Herkunft: Madagaskar,
Beschaffenheit: sehr schöne farbige  Maserung, persönlich ausgesuchte Qualität, eine Seite poliert, eine Seite roh Natur belassen
Größe ca. 12 x 6 x 3 cm
Sie erhalten hier den Original Edelstein vom Foto. 
Wie der schillernde Opal erfreut sich auch der Labradorit größter Beliebtheit als Schmuck und Heilstein. Labradorit ist ein geheimnisvoll schimmernder Stein, der an das Nordlicht erinnert. Beim Anblick des prachtvollen Farbspektrums ist fast jeder sofort begeistert und spürt die geradezu magnetische Anziehungskraft.


Erklärung und Herkunft

Labradorit ist ein Feldspat und wurde nach seinem ersten Fundort, der im Osten Kanadas gelegenen Halbinsel Labrador, benannt. An deren Küste wurde der wie Pfauenfedern schimmernde Edelstein erstmalig im Jahr 1770 durch den tschechischen Missionar Pater Adolf. 1770 gefunden

Spektrolith, zeichnet sich durch ein umfangreiches farbenfrohes Farbenspiel aus und wird in der Regel für eine Variante des Labradorit aus Finnland (Ylämaa) verwendet. Die Namensherkunft hat ihren Ursprung in der Tatsache, dass Spektrolith mitunter in allen Spektralfarben schillert.
Früher verwendeten vor allem die aufstrebende Länder, die Edelsteine als Spiegelsteine bei der Errichtung prunkvoller Bauwerke.

Synonyme und Handelsnamen

Für Labradorit existieren mehrere andere Namen: Anemousit, Carnatit, Hafnefjordit, Labradorstein, Mauilith, Mornit, Radauit, Silicit, Spektrolith, Labratownit, Luchsauge, Regenbogenstein, Sonnenstein
Als Spektrolith wird ein Labradorit aus Ylämaa in Finnland bezeichnet, der sich durch das volle Farbspektrum der Labradoreszenz auszeichnet.

Sternzeichen

Der Labradorit ist ein wichtiger Hauptstein für alle im Sternzeichen Wassermann-Geborenen Der Heilstein steigert Ihre Kreativität und Intuition und wirkt unterstützend bei der Verwirklichung von Wünschen und beim Erreichen von Zielen.

Angebot – Labradorit kaufen

Labradorit wird aufgrund seines schönen Schimmers gern zu Schmuck Steinen und sehr schönen filigranen Stein-Figuren verarbeitet.
Ein besonderes Merkmal an diesem Edelstein ist sein irisierendes Farbenspiel die sogenannte Labradoreszenz (Verb: labradorisieren). Labradorit zeigt Perlmuttglanz und ist als Schmuckstein äußerst populär. Dieser Schimmer ist vorwiegend blau, violett und grün, aber gelegentlich auch in anderen Farben zu finden.

Im Fachhandel können Sie den Labradorit in Form von Labradorit Rohsteinen, Labradorit Handschmeichlern, Labradorit Trommelsteinen, Labradorit Donuts, Labradorit Ketten, Labradorit Kugeln, Labradorit Pendel, Labradorit Pyramiden, Labradorit Schmuck Anhänger, Labradorit Standobjekte, Labradorit Tiergravuren oder Labradorit Armbänder- Armreifen kaufen.

Entladen und Aufladen

Da die Wirkungsintensität der Heilsteine nach einer gewissen Zeit nachlassen, sollten diese gereinigt und mit Energie wieder aufgeladen werden. Ansonsten könnten Ihre Heilsteine wirkungslos werden bzw. ihre Wirkung verändern oder sogar unangenehm sich anfühlen.

Jeder gekaufte Labradorit sollte nach dem Einkauf erst einmal unter fließendem lauwarmen Wasser abgespült werden. Labradorit sollte in regelmäßigen Abständen energetisch gereinigt werden (Entladen und Aufladen). Reinigen Sie Ihre Labradorite unter fließend, lauwarmen Wasser. Zum Aufladen legen Sie Ihre Labradorit-Steine der Ihren Labradorit-Schmuck für einige Stunden auf ein Amethyst-Drusenstück oder in eine Amethyst-Geode.
Durch die Reinigung werden negative Wirkungen ausgeschlossen und so wird sichergestellt, dass die heilenden Wirkungen von Labradorit-Heilsteinen nicht beeinträchtigt werden. Die positiven Energien werden damit freigesetzt und können auf die Chakra-Punkte des Körpers übertragen werden.

Eine Reinigung im Ultraschallbad schädigt den Stein. Zudem hat der Labradorit eine hohe Empfindlichkeit gegenüber Wärmeeinfluss, Säuren und Laugen sowie galvanischen Bädern und diese sollten gemieden werden. Aufgrund seiner Härte ist der Labradoritstein sehr kratzempfindlich gegenüber dem allgegenwärtigen Staub, der mehrheitlich auch feine Quarzkörner enthält, der die Oberfläche des Steins mit der Zeit stumpf aussehen lässt.
Somit haben Sie lange Freude an Ihrem Edelsteinen aus Labradorit.

Heilwirkungen

Heilsteine sind in der Lage, unser Empfinden, Handeln und unsere Gesundheit positiv zu beeinflussen.
Durch die schillernde Farbenvielfalt des Steins kurbelt er nicht nur Ihre Fantasie und Kreativität an, sondern sorgt auch für eine Intensivierung der eigenen Intuition und der inneren Gefühlswelt. Er wirkt unterstützend bei der Verarbeitung traumatischer Ereignisse, die bis in die frühe Kindheit zurückreichen können.

Auf der körperlichen Ebene lindert der Labradoritstein, Beschwerden im Knochen- und Gelenks-bereich (wie etwa bei Rheuma, Gicht oder Arthrose). Auf das Herzkreislaufsystem wirkt sich der Stein beruhigend aus, was wiederum einen positiven Einfluss auf den Blutdruck hat.

Durch seine beruhigende und ausgleichende Wirkung hilft der Labradorit bei einem aufbrausenden Temperament. Labradorit Heilsteine schenken Ihnen Ausdauer, Selbstvertrauen und Kraft und gleichen Stimmungsschwankungen aus.
Als Heilstein wirkt der Labradorit sehr stark beruhigend und ausgleichend auf die Seele und lindert Wutausbrüche. Sie verhelfen auch zu einer offenen und aufrichtigen Partnerschaft.

Vor allem durch das Wetter hervorgerufenen Beschwerden (Wetterfühligkeit) wirkt der Labradorit neutralisierend und sollte stets bei sich getragen werden.
Die Labradorit wirkt aufbauend und aktivierend. Tragen Sie den Heilstein mit direktem Hautkontakt über einen längeren Zeitraum, weckt er tief verborgene Erinnerungen und bringt verdrängte Gefühle zum Vorschein. Durch die Meditation kann er Blockaden lösen.Einen Labradorit können Sie zur Meditation direkt auf die Haut legen oder als Schmuck in Form von Ketten und Armbändern sowie als Taschenstein tragen.

Manipulation und Imitationen

Mondstein oder auch Regenbogen-Mondstein ist dagegen die Handelsbezeichnung für einen weißen, fast durchsichtigen Labradorit mit kräftig blauem Flächenschimmer, der gerne als Imitation für den echten Mondstein verwendet wird.

Hinweise

Die heilenden Kräfte der Edelsteine sind fester Bestandteil in der Naturheilkunde. Verwenden Sie die Edelsteine zur Vorbeugung, um gesund zu bleiben. Die Steine haben die stärksten vorbeugenden Kräfte aller Hausmittel, ohne jegliche Nebenwirkungen.
Anwendung und Wirkung beruhen auf langjähriger Erfahrung und eigenen Tests. Das Feeling und die Wirkung kann jedoch bei Anwendung unterschiedlich ausfallen. Deshalb ist die Anwendungs-empfehlung und Beschreibung nur als Beispiel zu sehen.

Bitte beachten Sie, dass die genannten Wirkungen und Anwendungen niemals den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzen. Die heilenden Wirkungen der Kristalle hingegen können zusätzlich unterstützend zur herkömmlichen Medizin, für die Verbesserung des Wohlbefindens genutzt werden.

Wir weisen darauf hin, dass Aussagen bzgl. der heilenden Wirkung von Edelsteinen wissenschaftlich nicht nachweisbar sind und medizinisch nicht anerkannt werden. Entsprechend stellen die Beschreibungen von Wirkungen wie auch Anwendungen von Steinen kein Heilversprechen gemäß (HWG) dar.

 

Labradorit teilpoliertes Standobjekt | bunt schimmerndes Edelstein| Naturstein, Sammelobjekt | N155